Mittwoch, 18. April 2012

Fakten statt Medienhetze: unser Beitrag zur Grass-Diskussion

(Wertingen 18.04.2012) Wie gleichgeschalten die angeblich unabhängigen Medien in unserem Land sind, zeigt der Fall des Günter Grass. Inwiefern es überhaupt noch Unterschiede in den Medienlandschaften in der BRD, Russland oder China gibt, soll der gebildete Leser selber bewerten. Dieser Blog orientiert sich an den Fakten. Beiliegendes Schaubild wurde in zahlreichen US-Nachrichten-Blogs veröffentlicht und dokumentiert die militärische Einkreisung des Iran. Desweiteren zeigen wir ein Gespräch zwischen dem iranischen Präsidenten Ahmadinedschad und einem deutschen „Qualitätsjournalisten“ aus dem Jahr 2012.

 
.