Montag, 5. Dezember 2011

Bürgermeister Lehmeier muss wieder Auflagen erfüllen!

(Wertingen 05.12.2011) Folgendes ist Fakt: Herr Lehmeier musste wegen Unregelmäßigkeiten bei der Renovierung des Zenetti-Hauses 8.000€ Geldauflage bezahlen. Vor kurzem musste er dann ebenfalls Auflagen erfüllen, weil wegen Vorteilsnahme im Amt gegen ihn ermittelt wurde.
Es ging um die Vergabe des Kiosk im Freibad. Herr Lehmeier lies sich vom späteren Pächter mehrfach kulinarisch freihalten. Dieses Fehlverhalten wurde von der BIW aufgedeckt und nicht von unserem Starjournalisten Erich Wandschneider.