Mittwoch, 30. November 2011

Die Alternative zu Bild.de und Spiegel-online: Junge-Freiheit.de & unzensiert.at

(Wertingen 30.11.2011) Immer mehr Bürger bevorzugen die aktuellen und kostenfreien Informationsportale im Internet. Einfache Print-Medien (z.B. die Wertinger Zeitung) verlieren daher immer mehr an Einfluss. Beliebt sind bei den Deutschen vor allen die online-Seiten des Spiegels, der Bild oder der Süddeutschen-Zeitung. Leider ist das politische Niveau bzw. die Ausgeglichenheit der Nachrichten auf den genannten Seiten mehr als dürftig. Insbesondere die online-Seiten des früher sehr anspruchsvollen Spiegel entwickelten sich in letzten 12 Monaten zu einem Verlautbarungs-Organ von äußerst linken Ansichten. Bei machen Artikeln glaubt man sich auf den Seiten von irgendwelchen wirren Antifa-Gestalten. Aber es gibt auch interessante Alternativen zu solch geschmacklosen Ergüssen der Mainstream-Presse.
So ist im einzelnen die Netzseite der Wochenzeitung „Junge Freiheit“ zu nennen, die deutsche Blogseite „Deutschland-Echo“ und das österreichische online-Magazin „unzensiert.at“. Auf diesen Seite finden regelmäßige updates von Informationen statt, die man sonst nirgends entdecken kann. Viel Spaß beim Lesen!