Montag, 5. September 2011

Andere Länder, andere Sitten: So sind anständige Regierungsparteien!

(Wertingen 05.09.2011) Nachfolgende zwei YouTube-Videos zeigen, dass man als Regierungspartei durchaus auch die Interessen des eigenen Volkes wahrnehmen kann. Im ersten Video aus der Schweiz sehen wir einen Spot der größten Schweizer Partei, der „Schweizer Volkspartei“ (SVP). Diese ist seit etlichen Jahre führend an der eidgenössischen Regierung beteiligt. Im Video wird die sehr kritische Haltung gegenüber der EU in einer sehr unterhaltsamen Art dargestellt. Das zweite Video zeigt die Rede des österreichischen Nationalratsabgeordneten (Bundestagsabgeordneten) Ewald Stadler. Stadler gehört dem wirtschaftsliberalen „Bündnis Zukunft Österreich“ (BZÖ) an, was mit der deutschen FDP vergleichbar wäre. Stadler geht in seiner Rede auf die Äußerungen des türkischen Botschafters in Österreich ein, der sich in abfälliger Weise zu den Österreichern geäußert hatte. In Deutschland kann man bei einer ähnlichen beleidigenden Äußerung wohl kaum auf eine solche Reaktion von Typen wie Westerwelle oder dem adoptierten Vietnamesen Rösler hoffen.